Portrait Theresia Mittermair

Theresia Mittermair

* 22.09.1956 31.12.2021

Trauergottesdienst
Ort: Pfarrkirche Altmünster
Datum: 12.01.2022
Uhrzeit: 14:00

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@vockenhuber-bestattung.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Theresia Mittermair


Kondolenzbuch

† 31.12.2021

Petra Hessenberger:

Und manchmal ist man sprachlos....so überraschend! Aufrichtiges Beileid, Petra Hessenberger

Geschrieben am 12.01.2022 um 08:19

Birgit und Familie:

Liebe Barbara und alle anderen Angehörigen!

Wenn man einen geliebten Menschen verliert,
gewinnt man einen Schutzengel dazu.

Menschen, die wir lieben, bleiben für immer,
denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

Geschrieben am 10.01.2022 um 08:14

Heidi Dechant:

Liebe Trauerfamilie,

Ich hoffe, dass die schweren Stunden der Trauer sich bald in Momente dankbarer Erinnerung verwandeln können.

Ein jeder Sonnenuntergang ist so schön,
wie man ihn sieht,
ein jeder Augenblick,
wie man ihn erlebt
und ein jeder Mensch ist so wichtig
wie man ihn im Herzen hat.
(Franz von Assisi)

Liebe Therese, danke für Deine Freundschaft.
Engel fliegen direkt in den Himmel.
Heidi

Geschrieben am 07.01.2022 um 19:13

Fam Thallinger:

Liebe Trauerfamilie

Wir wünschen euch von ganzem Herzen,
dass die Erinnerungen an wunderschöne gemeinsame Momente eines Tages die Trauer verdrängen werden
und euch ein Lächeln auf die Lippen zaubern!

Unsere tiefste Anteilnahme
die ehemaligen Nachbarn
Elfi und Walter

Geschrieben am 06.01.2022 um 18:53

Angela Schallmeiner:

Liebe Trauerfamilie

Mittendrin muaß i außa,
mittendrin muaß i gehn,
koa Mensch wird 's begreifen,
koa Mensch wird's verstehen.
Es hot sein wolln, i kann nix dafür,
so gern wa i dobliem,bei mein Kind und bei Dir.
Doch dats eich .net obi, i bin net davon
wanns a gschwind weh duat,i geh grad voran.
Wenn ein so lieber Mensch stirbt, ist er nicht wirklich tot, sondern lebt in unseren Herzen weiter
Unser aufrichtiges Beileid
Sepp und Angela Schallmeiner

Geschrieben am 05.01.2022 um 16:12

Hilde Hanghofer:

Liebe Resi
Ich wein jetzt.Habs heute erfahren und dein Bild,wo du wie immer seit ich dich kenne lachst,gesehen.Im Sommer haben wir noch geblödelt beim Uni Markt zwecks Maske,weil wir ja nun die Fältchen um die Augen sehen und nicht das Lachen im Gesicht.Du warst für mich immer erfrischend und freudig.Ich bin traurig,dass du nicht mehr da bist aber du bist bei Jesus den ich sehr gut kenne und 100 Prozent weiß,dass er dich mit offenen Armen empfängt.und du kannst mit ihm tanzen.So seh ich dich jetzt.
Sag deiner Familie ich bin in Gedanken bei ihnen und an Nicole meiner Schülerin .Und du weißt ja : irgendwann sehn wir uns wieder

Geschrieben am 05.01.2022 um 09:18

Renate Egarter:

Gute Menschen gleichen Sternen,
sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.
Den Angehörigen unser tiefes Mitgefühl und viel Kraft in der schweren Zeit des Abschiednehmens.

Renate Egarter und Walter Illichmann

Geschrieben am 05.01.2022 um 09:17

Fam. Josef Schallmeiner:

Wenn die Kraft zu Ende geht , ist Erlösung Gnade ! Der ganzen Trauerfamilie unser innigstes Beileid !

Geschrieben am 05.01.2022 um 09:17

Manuela und Gerhard Mittendorfer:

In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin, liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden. Liebe Frau Hirsch, liebe Barbara und liebe Nicole, aufrichtiges Beileid am Tod von Resi, die wir als immer lustige und freundliche Nachbarin in Erinnerung behalten werden!

Geschrieben am 05.01.2022 um 09:17

Pöltner Brigitte:

Liebe Resi!
du warst ein Mensch den man nie vergisst! ein lieber Mensch eine gute Kollegin!

Geschrieben am 04.01.2022 um 15:40

Margit Krötzl:

Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen der Mitmenschen.

Aufrichtiges Beileid den Angehörigen
Deine ehemalige Arbeitskollegin
Ruhe in Frieden

Geschrieben am 04.01.2022 um 15:40

Florian Sassmann:

Ruhe in Frieden deine Nachbarn

Geschrieben am 04.01.2022 um 15:40

Irmi Pamminger:

Es war eine Bereicherung dich kennen gelernt zu haben. Ruhe in Frieden liebe Resi und den Angehörigen viel Kraft in dieser schweren Zeit!

Herzliche Anteilnahme, Irmi und Alois Pamminger

Geschrieben am 04.01.2022 um 15:40

Guggi und Peter:

Pfiati sagen wir Dir leise,
machs gut auf Deiner letzten Reise.
Pfiati Resi 🕯
Liebe Niki, viel Kraft Dir und der ganzen Familie.

Geschrieben am 04.01.2022 um 09:26

Eva Burgstaller (Feichtinger):

Wir wünschen Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit. Eva und Familie

Geschrieben am 04.01.2022 um 09:25

Gerti Hofstätter:

Liebe Barbara, liebe Niki, liebe Hanni!

Ich durfte einige Jahre mit eurer Mama und Hanni, mit deiner Tochter zusammen arbeiten. Sie wird mir stets als liebe, humorvolle Kollegin im Gedächtnis bleiben!
Ich kann es kaum fassen, dass sie so früh gehen musste. Euch allen wünsche ich Kraft, dass Unfassbare zu tragen und die Erinnerungen an Resi mögen euch stets ein Trost sein.
Herzlichst, Gerti Hofstätter

Geschrieben am 04.01.2022 um 09:25
© Vockenhuber Bestattung Impressum Datenschutz