Portrait Irmgard Thallinger

Irmgard Thallinger

* 05.03.1943 11.06.2021

Urnenbeisetzung
Ort: Kirche Reindlmühl
Datum: 23.06.2021
Uhrzeit: 14:00

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@vockenhuber-bestattung.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Irmgard Thallinger


Kondolenzbuch

† 11.06.2021

Gitti:

"Und immer sind da Spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke.
Sie werden uns an dich erinnern,uns glücklich und traurig machen
und dich
nie vergessen lassen"

Unser Aufrichtiges Beileid
Viel Kraft und Zuversicht für den schmerzlichen Verlust.
Gitti und Beni

Geschrieben am 21.06.2021 um 08:35

Anni Hufnagl:

Erinnerungen die unser Herz berühren, gehen niemals verloren.

In stillem Gedenken
Anni Hufnagl und die Kegelrunde

Geschrieben am 21.06.2021 um 08:35

Manfred Moser:

Liebe Trauerfamilien,

eine Hand hat losgelassen …

Sie hat die Arbeit aus der Hand gegeben,
die Freude und die Mühsal,
das Glück und das Leid.
Sie hat andere Hände losgelassen,
Hände, die gaben,
und Hände, die baten.
Der Weg des Hand-in-Hand-Gehens
ist zu Ende.
Auch das Hand-in-Hand-Arbeiten
hat sein Ende gefunden.
Eine Hand hat alles losgelassen.
Nun müssen auch unsere Hände loslassen.
Was möglich war, ist gewesen.
Was lebbar war, ist vollendet.

Unsere Gedanken sind bei Euch!

Unser herzliches Beileid entbieten Manfred Moser mit Geschwister

Geschrieben am 16.06.2021 um 18:24

Fam.Hobl(Sommerholz):

Ihr sollt nicht um mich weinen.
Ich habe ja gelebt.
Der Kreis hat sich geschlossen,
der zur Vollendung strebt.

Glaubt nicht, wenn ich gestorben,
dass wir uns ferne sind.
Es grüßt euch meine Seele als
Hauch im Sommerwind.

Und legt der Hauch des Tages
am Abend sich zur Ruh',
send ich als Stern vom Himmel
euch meine Grüße zu.

Unser aufrichtiges Beileid, Fam.Hobl (Sommerholz)

Geschrieben am 16.06.2021 um 08:10

Sabina & Hans:

Es ist schwer Menschen loszulassen, die ohne einen richtigen Abschied aus deinem Leben verschwunden sind.

Geschrieben am 16.06.2021 um 08:09

Anna,Johannes und Paul:

Hinter den Tränen der Trauer, verbirgt sich das Lächeln der Erinnerung.

Geschrieben am 16.06.2021 um 08:09

Claudia und Franz Weberstorfer:

In schönen Erinnerungen lächelt die Vergangenheit zurück!

Geschrieben am 15.06.2021 um 11:07

Pensionistenverband OÖ, Ortsgruppe Neukirchen/ Reindlmühl:

Wir möchten Euch unser aufrichtiges Mitgefühl zu Eurem schweren Verlust ausdrücken. Viel zu früh und völlig unerwartet ist Irmi von uns gegangen. Wir werden ihre herzliche Art vermissen und sind in tiefer Trauer und fühlen mit euch. Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei Euch.

„Ganz still und leise, ohne ein Wort,
gingst du von deinen Lieben fort,
du hast ein gutes Herz besessen,
nun ruht es still, doch unvergessen;
es ist so schwer, es zu verstehen,
dass wir dich niemals wiedersehen.“

Geschrieben am 15.06.2021 um 11:07

Heidi Attwenger:

Unerwartet und sehr leise, hast du dich liebe Irmi auf den Weg gemacht, ich wünsche dir eine gute Reise und viel Licht in dunkler Nacht! Irmi du fehlst mir.

Geschrieben am 15.06.2021 um 09:26

Gaigg Hans & Regina:

Es ist nie der richtige Zeitpunkt, es ist nie der richtige Tag, es ist nie alles gesagt, es ist immer zu früh! Und doch sind da Erinnerungen, Gedanken, Gefühle, schöne Stunden, Momente die einzigartig und unvergessen bleiben. Diese Momente geht es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren.
Aufrichtiges Beileid entbieten euch Regina & Hans Gaigg mit Familie.

Geschrieben am 15.06.2021 um 09:26
© Vockenhuber Bestattung Impressum Datenschutz